WE 21 (Pavillon) – Wohnen mit der Möglichkeit stilles Gewerbe zu betreiben
Gesamt-Fläche:
  171,19 m² (nach DIN 277)

Innen-Fläche:  161,19 m²
Außenbereich: Garten zwischen Wäscherei und Küche als Sondernutzungsrecht mit 20 m² Terrassen-Insel (zu 50% angerechnet)
Gebäude: Pavillon
Etage: Obergeschoss
Raumhöhe: 3,90 m – 4,20 m
Eingang: via Treppenhaus Nordseite
Fenster: Holz

Preis: auf Anfrage

Details
Die ehemaligen Patienten- und Behandlungszimmer werden zu einer großzügigen Atelierwohnung mit 4 m hohen Decken. Zwei Schlafzimmer bieten Platz für eine Familie mit 1-2 Kindern. Durch den Abriss mehrerer Wände entsteht ein Esszimmerbereich, der sich nach Westen öffnet. Alternativ kann hier auch das Wohnzimmer eingerichtet werden, um Platz für ein weiteres Schlafzimmer zu machen. Die Küche bekommt einen eigenen 17 m2 großen Raum. Im Mittelbereich werden die Villeroy & Boch-Fliesen aus der Bauzeit erhalten.

Die nachfolgende Raumstudie zeigt die Räume mit Ausstattungselementen in Standard-Größen und soll deren Großzügigkeit illustrieren – am besten im Vollbildmodus ansehen.